1A-Markenartikel & Günstige Preise
Schnelle & Zuverlässige Lieferung
Käuferschutz bis 20.000 €
+49 (0) 3576 2155603
Zilmet Membran-Ausdehnungsgefäß Zilflex-Solar

Zilmet Membran-Ausdehnungsgefäß Zilflex-Solar

50,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3 Werktage

Inhalt:

  • WS-9002024
  • 11H2001201
  • Vorteile

    • Käuferschutz bis 20.000 €
    • 1A-Markenartikel
    • Schnelle & Zuverlässige Lieferung
    • Keine Service & Verpackungskosten
    • Hohe Warenverfügbarkeit
    • Kauf auf Rechnung
    • Finanzierung möglich
Zilmet Membran-Ausdehnungsgefäß Zilflex-Solar Einsatz in geschlossenen... mehr
Zilmet Membran-Ausdehnungsgefäß Zilflex-Solar
Einsatz in geschlossenen Solaranlagen nach DIN EN 12976 und ENV 12977 (DIN 4757)
Mit EG-Baumusterzertifikat
Solarmedium bis 70% geeignet
Betriebstemperatur: -10°C bis +120°C
Membran-Dauertemperatur max.: 110°C
Membranbelastung bis 100°C
Betriebsüberdruck:6 bar
Baumusterzertifikat: Z-FDK-MUC-00-396876-11 Betriebstemperatur: 110°C 383K
Dauertemperatur an der Membrane: 70°C 343K
 
// Die VDI Richtlinie 6002 fordert unter bestimmten Bedingungen den Einsatz eines Vorschaltgefäßes.
Weiterführende Links zu "Zilmet Membran-Ausdehnungsgefäß Zilflex-Solar"
Sicherheitshinweise "Zilmet Membran-Ausdehnungsgefäß Zilflex-Solar"
Zur Vermeidung von Körper- und Gesundheitsschäden sind die Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung von autorisierten Fachkräften (Sanitär-/Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen) vorzunehmen!

Bestimmungsgemäße Verwendung: Bitte beachten Sie die bei Installation und Montage beiliegende Installations-, Betriebs- und Wartungsanleitungen sowie Produkt-/Systemzulassungen aller Anlagenkomponenten. Bei Wärmeerzeugern ist es zum Beispiel regelmäßig der Fall, dass allein für diese Heizung zugelassene Abgastechnik zur Verwendung gelangen darf. Zur bestimmungsgemäßen Verwendung gehört gleichsam die Einhaltung der ebenfalls in o.g. Unterlagen enthaltenen Inspektions- und Wartungsbedingungen.

Elektrogeräte mit einem Anschlusswert von 230V werden je nach Leistungswert mit einem Schukostecker oder einem Festanschluss (ohne Stecker) ausgeliefert. Im Falle eines Festanschlusses muss ein Fachbetrieb mit der Installation beauftragt werden.

Elektrogeräte mit einem Anschlusswert von 400V benötigen einen Starkstromanschluss und dürfen nur von einem Elektrofachmann angeschlossen werden.

Für Geräte mit einer Nennleistung von mehr als 12 kW benötigen Sie die Zustimmung Ihres Netzbetreibers. Bitte wenden Sie sich für die Installation an den Netzbetreiber oder an ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenen Installationsunternehmen. Dieses Installationsunternehmen ist Ihnen auch behilflich bei der Einholung der erforderlichen Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
ZILMET Deutschland GmbH

Zilmet: MAGs und Wärmetauscher

Damit geschlossene Leitungssysteme in Gebäuden funktionieren, müssen konstante Druckverhältnisse herrschen. Ein plötzlicher Druckabfall bringt die Zirkulation des Wassers zum Erliegen. Die Temperatur kann nicht mehr reguliert werden und die Versorgung mit Wasser und Wärme bricht zusammen. Ein Überdruck beschleunigt die Zirkulation. Das gilt für Heizungsanlagen genauso wie für Solar- oder Trinkwasseranlagen. Ausgelöst werden Druckschwankungen durch Veränderungen des Volumens, die zum Beispiel bei Temperaturschwankungen entstehen.

Zilmet: zuverlässig und effizient

Zilmet bietet für dieses Problem die richtigen Lösungen. Die Membran-Druckausdehnungsgefäße (MAG) des international erfolgreichen Herstellers kompensieren Volumenschwankungen. Eine integrierte Membran unterteilt die beiden Räume des MAGs in eine Gasseite und eine Flüssigkeitsseite. Steigt der Druck, gibt die Membran nach, sinkt er dehnt sie sich aus. Durch dieses Prinzip kann er so reguliert werden, dass die Zirkulation bei unterschiedlichen Temperaturen konstant bleibt.

Ein MAG hat keine Verbindung zur Atmosphäre und bietet so die Möglichkeit zum Einsatz in geschlossenen Systemen. Der Druck lässt sich individuell einstellen. Die Membranen halten Temperaturen bis 70 Grad stand. Für höhere Temperaturen bietet Zilmet Spezialmembranen an.

MAGs von Zilmet werden nach den technischen Vorgaben der DIN EN 13831 gefertigt und zertifiziert. Sie arbeiten zuverlässig und effizient. Zilmet bietet MAGs in passenden Größen und unterschiedlichen Formen für Anlagen mit unterschiedlicher Dimensionierung an. Eine kompakte Form, hochwertige Materialien und eine erstklassige Verarbeitung sorgen für den einwandfreien Betrieb. Für die fachmännische Installation können Anschlussgruppen, Halterungen, Messing-Kappenventile, Schnellkupplungen und Vordruck-Messgeräte erworben werden.

Zilmet: solide und verlässlich

Zilmet stellt außerdem hochwertige gelötete Plattenwärmetauscher her. Sie können überall eingesetzt werden, wo thermische Energie von einem Element auf ein anderes übertragen werden muss: In Lüftungsanlagen, Solaranlagen oder Heizsystemen. Wärmetauscher von Zilmet entsprechen den technischen Richtlinien ihres jeweiligen Einsatzgebietes, sind leicht montierbar und gut zu reinigen und können auf Wunsch auch mit einer Isolierung versehen werden.

Die technischen Angaben zu den einzelnen Produkten finden sie in den Datenblättern bei den Produktdetails zum Download. Falls Fragen offen bleiben, können Sie sich an unsere Servicemitarbeiter wenden. Sie erreichen uns telefonisch zu unseren Geschäftszeiten oder können uns rund um Uhr eine E-Mail schicken. Heizfaktor bietet hochwertige technische Produkte zu einem fairen Preis und einen umfassenden Service vom Erstkontakt bis zur Montage.

Zuletzt angesehen