1A-Markenartikel & Günstige Preise
Schnelle & Zuverlässige Lieferung
Hohe Warenverfügbarkeit
+49 (0) 3576 2155603
Filter schließen
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
% TIPP!
% TIPP!
NEU
% TIPP!
% TIPP!

Portable-Power-Stations – klein und praktisch

Ob unterwegs, zu Hause oder als Option für den Notfall – tragbare Powerstations sind kleine, handliche Stromerzeuger und -quellen, die den Alltag praktischer gestalten. Egal, ob mit Solar, nur als Notstromvariante oder für die längere Reise – die Formen und Zwecke dieser Geräte sind vielfältig.

Auf Reisen nie ohne Strom

Für unterwegs eignen sich besonders Solar Generatoren, da nicht immer ein Campingplatz mit Stromversorgung in der Nähe ist. Dank integriertem Solarmodul wird das Licht in Strom umgewandelt und steht für Wasserkocher, Handyladung und Co. zur Verfügung. Alternativ kann es in einem Akku gespeichert und später verwendet werden – zum Beispiel für den Fall, dass keine andere Quelle in Sicht ist. Gerade für ein Vanlife ist die flexible, mobile Stromversorgung sehr wichtig.

Als Vorbereitung für den Ernstfall

Doch auch für zu Hause kann die Überlegung, in eine tragbare Powerstation zu investieren, sinnvoll sein, da diese als kleine Notstromquelle fungieren kann. Die kleinen Geräte haben den Vorteil, dass sie handlich und nicht so teuer wie ihre größeren Pendants sind. Zwar liefern sie auch weniger Strom, doch für den Einstieg sind diese kompakten Portable-Power-Stations bestens geeignet.
Für zu Hause sind solche mit Akku sinnvoll, die aufgeladen werden und somit für den Einsatz im Notfall bereitstehen – Solar ist hier weniger relevant als bei der mobilen Stromversorgung, da sich in der Regel eine Steckdose in der Nähe befindet.
Mit einem solchen Home Backup sind im Ernstfall wesentliche technische Geräte einsetzbar – Daten auf einem PC sind so beispielsweise einsehbar.

Flexibel einsetzbar für weitere Zwecke

Nicht nur als Notstromversorgung oder unterwegs sind diese tragbaren Geräte sinnvoll. Sie können auch als Stromquelle für eine Gartenparty, für den Minikühlschrank im Auto oder den Laptop auf der Picknickdecke dienen. Ebenso kommen die praktischen Portable-Power-Stations auf Baustellen ohne Strom, für die Wiederbelebung eines entladenen Handys oder die Rettung des Taschenlampenakkus für die Nachtwanderung infrage.
Gerade kleine, technische Geräte lassen sich prima mit Solar Generatoren beitreiben. Für größere sind die Pendants mit Akku empfehlenswert.

Fazit – diese Varianten der Portable-Power-Stations gibt es:

- als Stromgenerator Solar: für die mobile Stromversorgung empfehlenswert, da unterwegs oft keine zuverlässige Stromquelle auffindbar ist
- als Home Backup, für die Notstromversorgung: meist ist ein Stromausfall nur von kurzer Dauer, darum genügt in der Regel eine Portable-Power-Station dafür aus
- als tragbare Powerstation für sonstige Einsätze: egal ob im Garten, Büro, auf einer Wiese oder einer Baustelle – die Möglichkeiten sind vielfältig

Falls Sie nicht sicher sind, welches Gerät das richtige für Sie ist, beraten wir Sie gern. Auch bei sonstigen Anliegen rund um das Thema stehen wir Ihnen zur Verfügung.
Ob unterwegs, zu Hause oder als Option für den Notfall – tragbare Powerstations sind kleine, handliche Stromerzeuger und -quellen, die den Alltag praktischer gestalten. Egal, ob mit Solar, nur als... mehr erfahren »
Fenster schließen
Portable-Power-Stations – klein und praktisch
Ob unterwegs, zu Hause oder als Option für den Notfall – tragbare Powerstations sind kleine, handliche Stromerzeuger und -quellen, die den Alltag praktischer gestalten. Egal, ob mit Solar, nur als Notstromvariante oder für die längere Reise – die Formen und Zwecke dieser Geräte sind vielfältig.

Auf Reisen nie ohne Strom

Für unterwegs eignen sich besonders Solar Generatoren, da nicht immer ein Campingplatz mit Stromversorgung in der Nähe ist. Dank integriertem Solarmodul wird das Licht in Strom umgewandelt und steht für Wasserkocher, Handyladung und Co. zur Verfügung. Alternativ kann es in einem Akku gespeichert und später verwendet werden – zum Beispiel für den Fall, dass keine andere Quelle in Sicht ist. Gerade für ein Vanlife ist die flexible, mobile Stromversorgung sehr wichtig.

Als Vorbereitung für den Ernstfall

Doch auch für zu Hause kann die Überlegung, in eine tragbare Powerstation zu investieren, sinnvoll sein, da diese als kleine Notstromquelle fungieren kann. Die kleinen Geräte haben den Vorteil, dass sie handlich und nicht so teuer wie ihre größeren Pendants sind. Zwar liefern sie auch weniger Strom, doch für den Einstieg sind diese kompakten Portable-Power-Stations bestens geeignet.
Für zu Hause sind solche mit Akku sinnvoll, die aufgeladen werden und somit für den Einsatz im Notfall bereitstehen – Solar ist hier weniger relevant als bei der mobilen Stromversorgung, da sich in der Regel eine Steckdose in der Nähe befindet.
Mit einem solchen Home Backup sind im Ernstfall wesentliche technische Geräte einsetzbar – Daten auf einem PC sind so beispielsweise einsehbar.

Flexibel einsetzbar für weitere Zwecke

Nicht nur als Notstromversorgung oder unterwegs sind diese tragbaren Geräte sinnvoll. Sie können auch als Stromquelle für eine Gartenparty, für den Minikühlschrank im Auto oder den Laptop auf der Picknickdecke dienen. Ebenso kommen die praktischen Portable-Power-Stations auf Baustellen ohne Strom, für die Wiederbelebung eines entladenen Handys oder die Rettung des Taschenlampenakkus für die Nachtwanderung infrage.
Gerade kleine, technische Geräte lassen sich prima mit Solar Generatoren beitreiben. Für größere sind die Pendants mit Akku empfehlenswert.

Fazit – diese Varianten der Portable-Power-Stations gibt es:

- als Stromgenerator Solar: für die mobile Stromversorgung empfehlenswert, da unterwegs oft keine zuverlässige Stromquelle auffindbar ist
- als Home Backup, für die Notstromversorgung: meist ist ein Stromausfall nur von kurzer Dauer, darum genügt in der Regel eine Portable-Power-Station dafür aus
- als tragbare Powerstation für sonstige Einsätze: egal ob im Garten, Büro, auf einer Wiese oder einer Baustelle – die Möglichkeiten sind vielfältig

Falls Sie nicht sicher sind, welches Gerät das richtige für Sie ist, beraten wir Sie gern. Auch bei sonstigen Anliegen rund um das Thema stehen wir Ihnen zur Verfügung.
Zuletzt angesehen
ARTIKEL NICHT DABEI

Angebot-anfragen