Kostenloser Versand ab € 3500,- Bestellwert
Schnelle Lieferung
Käuferschutz bis 20.000 €
+49 (0) 3576 2155603
Filter schließen
  •  
von bis
1 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Viessmann Vitotrol 200-E
Viessmann Vitotrol 200-E
183,00 € *
Zum Produkt
Viessmann Erweiterung EM-S1
Viessmann Erweiterung EM-S1
364,00 € *
Zum Produkt
Viessmann Vitotrol 300-E
Viessmann Vitotrol 300-E
261,00 € *
Zum Produkt
Viessmann Erweiterung EM-P1
Viessmann Erweiterung EM-P1
130,00 € *
Zum Produkt
Viessmann Erweiterung EM-EA1
Viessmann Erweiterung EM-EA1
192,00 € *
Zum Produkt
1 von 6

Gasheizungen – effektiv heizen

Die Gasheizung ist die zweitsauberste Heizungsart nach den Wärmepumpen. Das liegt daran, dass bei der Verbrennung von Gas 2-5 Mal weniger Schadstoffe als bei der Verbrennung von Erdölprodukten oder Steinkohle bzw. Holz gebildet werden. Da unsere Modelle noch mit speziellen Filteranlagen ausgestattet sind, wird der Ausstoß noch sauberer. Und weil wir diverse Modelle für verschiedene Raumgrößen haben, findet jeder Interessent genau das passende Modell.

Kompakte Gasbrennwertthermen, bodenstehende Geräte oder Mittelkessel für den hohen Wärmebedarf

Eine Gasheizung bzw. eine moderne Gasbrennwertheizung maximiert die Energieausbeute des Erdgases. Über den speziellen Brennwertkessel wird das bei der Verbrennung entstehende Abgas abgekühlt und die dadurch entstandene Wärme mit genutzt. So wird die Effizienz der Verbrennung gesteigert und die Wärme des entweichenden Abgases kann auch noch produktiv verwendet werden. Eine Gas-Brennwertheizung ist der zurzeit effizienteste Weg, den fossilen Brennstoff Gas zur Wärmeerzeugung zu verwenden. Die Gas Brennwertheizung ist bereits seit den 1980er Jahren in Verwendung und gilt als ausgereift und effektiv.

Gute Gründe für den Einsatz der Gas-Brennwerttechnik

Ein Heizkessel braucht zur Beheizung eines Raumes Heizenergie. Um so mehr Heizenergie verbraucht wird, desto höher werden auch die späteren Heizkosten. Kommen bei der Verbrennung nun noch fossile Energieträger wie Erdgas oder Erdöl zum Einsatz, heißt das zugleich eine sehr große Belastung für die Umwelt. Den Unterschied macht moderne Brennwerttechnik, denn Sie erhöht die Energieeffizienz und verringert den CO₂-Ausstoß auf ein Minimum.

Gute Gründe für Brennwerttechnik mit Gas

In Deutschland sind immer noch ca. 2 Millionen Heizungen in Betrieb, die älter als 25 Jahre sind. Oft ist den Betreibern nicht bewusst, wie viel Geld sie durch Energie verschenken, die wirkungslos verbrannt wird und als ungenutzte Wärme durch den Schornstein entweicht. Hinzu kommt das solche Altanlagen die Umwelt durch unnötig hohen CO² Ausstoß belasten und damit aktiv zur Erderwärmung beitragen.

Der Heizungstausch gegen hocheffiziente Gas-Brennwertkessel in Kombination mit Solartechnik könnten damit bis zu 35% mehr Energie einsparen! Rein Rechnerisch wären dies 10 % des gesamten deutschen Energieverbrauchs bei gleichzeitiger Verringerung der CO₂-Emissionen um 54 Millionen Tonnen jährlich.

Große Auswahl an Gas-Brennwertkesseln bei Badexo

Ein Heizungstausch von einem in die Jahre gekommenden Heizkessel zu einer energiesparenden Gasheizung geht ganz schnell. Egal ob wandhängende kompakte Gastherme oder bostenstehenden Gaskessel mit integriertem Solarspeicher. Besonders Eigentümer von Ein-, Zwei- und kleinen Mehrfamilienhäusern werden im Onlineshop von Badexo.de ziemlich schnell die passende Heizung finden. 

Die Gasheizung ist die zweitsauberste Heizungsart nach den Wärmepumpen . Das liegt daran, dass bei der Verbrennung von Gas 2-5 Mal weniger Schadstoffe als bei der Verbrennung von Erdölprodukten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gasheizungen – effektiv heizen

Die Gasheizung ist die zweitsauberste Heizungsart nach den Wärmepumpen. Das liegt daran, dass bei der Verbrennung von Gas 2-5 Mal weniger Schadstoffe als bei der Verbrennung von Erdölprodukten oder Steinkohle bzw. Holz gebildet werden. Da unsere Modelle noch mit speziellen Filteranlagen ausgestattet sind, wird der Ausstoß noch sauberer. Und weil wir diverse Modelle für verschiedene Raumgrößen haben, findet jeder Interessent genau das passende Modell.

Kompakte Gasbrennwertthermen, bodenstehende Geräte oder Mittelkessel für den hohen Wärmebedarf

Eine Gasheizung bzw. eine moderne Gasbrennwertheizung maximiert die Energieausbeute des Erdgases. Über den speziellen Brennwertkessel wird das bei der Verbrennung entstehende Abgas abgekühlt und die dadurch entstandene Wärme mit genutzt. So wird die Effizienz der Verbrennung gesteigert und die Wärme des entweichenden Abgases kann auch noch produktiv verwendet werden. Eine Gas-Brennwertheizung ist der zurzeit effizienteste Weg, den fossilen Brennstoff Gas zur Wärmeerzeugung zu verwenden. Die Gas Brennwertheizung ist bereits seit den 1980er Jahren in Verwendung und gilt als ausgereift und effektiv.

Gute Gründe für den Einsatz der Gas-Brennwerttechnik

Ein Heizkessel braucht zur Beheizung eines Raumes Heizenergie. Um so mehr Heizenergie verbraucht wird, desto höher werden auch die späteren Heizkosten. Kommen bei der Verbrennung nun noch fossile Energieträger wie Erdgas oder Erdöl zum Einsatz, heißt das zugleich eine sehr große Belastung für die Umwelt. Den Unterschied macht moderne Brennwerttechnik, denn Sie erhöht die Energieeffizienz und verringert den CO₂-Ausstoß auf ein Minimum.

Gute Gründe für Brennwerttechnik mit Gas

In Deutschland sind immer noch ca. 2 Millionen Heizungen in Betrieb, die älter als 25 Jahre sind. Oft ist den Betreibern nicht bewusst, wie viel Geld sie durch Energie verschenken, die wirkungslos verbrannt wird und als ungenutzte Wärme durch den Schornstein entweicht. Hinzu kommt das solche Altanlagen die Umwelt durch unnötig hohen CO² Ausstoß belasten und damit aktiv zur Erderwärmung beitragen.

Der Heizungstausch gegen hocheffiziente Gas-Brennwertkessel in Kombination mit Solartechnik könnten damit bis zu 35% mehr Energie einsparen! Rein Rechnerisch wären dies 10 % des gesamten deutschen Energieverbrauchs bei gleichzeitiger Verringerung der CO₂-Emissionen um 54 Millionen Tonnen jährlich.

Große Auswahl an Gas-Brennwertkesseln bei Badexo

Ein Heizungstausch von einem in die Jahre gekommenden Heizkessel zu einer energiesparenden Gasheizung geht ganz schnell. Egal ob wandhängende kompakte Gastherme oder bostenstehenden Gaskessel mit integriertem Solarspeicher. Besonders Eigentümer von Ein-, Zwei- und kleinen Mehrfamilienhäusern werden im Onlineshop von Badexo.de ziemlich schnell die passende Heizung finden. 

Zuletzt angesehen
ARTIKEL NICHT DABEI

Angebot-anfragen