Kostenloser Versand ab € 3500,- Bestellwert
Schnelle Lieferung
Käuferschutz bis 20.000 €
+49 (0) 3576 2155603
Filter schließen
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Viessmann Abgasrohr 60 l=1950
Viessmann Abgasrohr 60 l=1950
25,00 € *
Zum Produkt
Viessmann Abgasrohr 60 l=1000
Viessmann Abgasrohr 60 l=1000
15,00 € *
Zum Produkt
1 von 2

Abgassysteme

In der kalten Jahreszeit ist nichts wichtiger als ein warmes und gemütliches Heim. So ist eine zuverlässig funktionierende Heizung die Grundlage eines angenehmen Winters in den eigenen vier Wänden. Es empfiehlt sich daher, die Heizung regelmäßig überprüfen zu lassen, um auf einen Ausfall rechtzeitig reagieren zu können. Sollte eine neue Heizungsanlage fällig werden, sind etliche Dinge zu bedenken. 

Die Gelegenheit ergibt die Möglichkeit, den Energieträger zu wechseln und auf eine preiswertere und oft auch umweltfreundlichere Heizung umzustellen. Ein Brennwertkessel wäre da eine gute Wahl, wenn es Gas oder Öl als Brennstoff sein soll, oder ein Pelletkessel für eine Heizung mit Holzpellets. Zusätzlich kann eine Solaranlage preiswertes heißes Wasser zur Verfügung stellen, um die fossilen Brennstoffe zu unterstützen und ihren Verbrauch zu minimieren. Bei jeder neuen Heizungsanlage muss jedoch immer auch darauf geachtet werden, dass die Abgassysteme für diese Art des Brennstoffs ausgelegt sind.

In der kalten Jahreszeit ist nichts wichtiger als ein warmes und gemütliches Heim. So ist eine zuverlässig funktionierende Heizung die Grundlage eines angenehmen Winters in den eigenen vier... mehr erfahren »
Fenster schließen
Abgassysteme

In der kalten Jahreszeit ist nichts wichtiger als ein warmes und gemütliches Heim. So ist eine zuverlässig funktionierende Heizung die Grundlage eines angenehmen Winters in den eigenen vier Wänden. Es empfiehlt sich daher, die Heizung regelmäßig überprüfen zu lassen, um auf einen Ausfall rechtzeitig reagieren zu können. Sollte eine neue Heizungsanlage fällig werden, sind etliche Dinge zu bedenken. 

Die Gelegenheit ergibt die Möglichkeit, den Energieträger zu wechseln und auf eine preiswertere und oft auch umweltfreundlichere Heizung umzustellen. Ein Brennwertkessel wäre da eine gute Wahl, wenn es Gas oder Öl als Brennstoff sein soll, oder ein Pelletkessel für eine Heizung mit Holzpellets. Zusätzlich kann eine Solaranlage preiswertes heißes Wasser zur Verfügung stellen, um die fossilen Brennstoffe zu unterstützen und ihren Verbrauch zu minimieren. Bei jeder neuen Heizungsanlage muss jedoch immer auch darauf geachtet werden, dass die Abgassysteme für diese Art des Brennstoffs ausgelegt sind.

Zuletzt angesehen
ARTIKEL NICHT DABEI

Angebot-anfragen