1A-Markenartikel & Günstige Preise
Schnelle & Zuverlässige Lieferung
Hohe Warenverfügbarkeit
+49 (0) 3576 2155603

Eckerle Kondensatpumpe Typ EKF 15-25NB

292,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3 Werktage

Hinweis zu Lieferzeiten: Aufgrund der extremen Rohstoff- und Materialknappheit haben mehrere unserer Lieferanten angegeben, dass sie die vereinbarten Lieferzeiten nicht einhalten können. Es können vereinzelt Lieferverzögerungen bei verfügbaren Produkten von 07 - 60 Tagen entstehen. Weiter Informationen finden Sie hier.

  • WS-3100208
  • 02034

Vorteile

  • Käuferschutz bis 20.000 €
  • 1A-Markenartikel
  • Schnelle & Zuverlässige Lieferung
  • Keine Service & Verpackungskosten
  • Hohe Warenverfügbarkeit
  • Kauf auf Rechnung
  • Finanzierung möglich
Eckerle Kondensatpumpe Typ EKF 15-25NB Geeignet für Öl- und... mehr
Eckerle Kondensatpumpe Typ EKF 15-25NB
  • Geeignet für Öl- und Gasbrennwerttechnik bis 25 kW
  • mit Aktivkohleset für den Einsatz in Ölbrennwertanlagen
 
Merkmale:
  • geräuschreduzierte Schwingkolbenpumpe
  • potentialfreier Schaltkontakt, bis 10 A/230 Volt belastbar
  • eingebauter Saugfilter und Rückschlagventil
 
Technische Daten:
  • Förderhöhe: max. 10 m
  • Fördermenge: max. 14 l/h
  • Schlauchanschluss: 6 mm
  • Zulauföffnung: NW 40
  • Zulässiger PH-Wert: > 2,7
  • Alarmschaltung: 10 A / 250 V
  • Elektr. Spannung: 230 V/50 Hz
  • Elektr. Leistung: 40 W
  • inkl. Granulatfüllung
  • Tankinhalt:6 l
  • Gewicht:3,2 kg
  • Maße (LxBxH):244 x 174 x 261 mm
Weiterführende Links zu "Eckerle Kondensatpumpe Typ EKF 15-25NB"
Sicherheitshinweise "Eckerle Kondensatpumpe Typ EKF 15-25NB"
Zur Vermeidung von Körper- und Gesundheitsschäden sind die Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung von autorisierten Fachkräften (Sanitär-/Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen) vorzunehmen!

Bestimmungsgemäße Verwendung: Bitte beachten Sie die bei Installation und Montage beiliegende Installations-, Betriebs- und Wartungsanleitungen sowie Produkt-/Systemzulassungen aller Anlagenkomponenten. Bei Wärmeerzeugern ist es zum Beispiel regelmäßig der Fall, dass allein für diese Heizung zugelassene Abgastechnik zur Verwendung gelangen darf. Zur bestimmungsgemäßen Verwendung gehört gleichsam die Einhaltung der ebenfalls in o.g. Unterlagen enthaltenen Inspektions- und Wartungsbedingungen.

Elektrogeräte mit einem Anschlusswert von 230V werden je nach Leistungswert mit einem Schukostecker oder einem Festanschluss (ohne Stecker) ausgeliefert. Im Falle eines Festanschlusses muss ein Fachbetrieb mit der Installation beauftragt werden.

Elektrogeräte mit einem Anschlusswert von 400V benötigen einen Starkstromanschluss und dürfen nur von einem Elektrofachmann angeschlossen werden.

Für Geräte mit einer Nennleistung von mehr als 12 kW benötigen Sie die Zustimmung Ihres Netzbetreibers. Bitte wenden Sie sich für die Installation an den Netzbetreiber oder an ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenen Installationsunternehmen. Dieses Installationsunternehmen ist Ihnen auch behilflich bei der Einholung der erforderlichen Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers.

HINWEIS ZU BATTERIEN
Hinweis: Da in unseren Sendungen Batterien und Akkus enthalten sein können, sind wir nach dem
Batteriegesetz (BattG) verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen:

Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z. B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und können verwertet werden. Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer
Nähe (z. B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen oder in unserem Versandlager) unentgeltlich zurückgegeben. Die Abgabe in Verkaufsstellen ist dabei auf die für Endnutzer übliche Menge sowie solche Altbatterien beschränkt, die der Vertreiber als Neubatterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat.



Das Zeichen mit der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass Sie Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen dürfen. Unter diesem Zeichen finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:

Pb: Batterie enthält Blei
Cd: Batterie enthält Cadmium
Hg: Batterie enthält Quecksilber

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Eckerle

Innovative Pumpsysteme von Eckerle

Die Eckerle Industrie Elektronik GmbH wurde 1935 von Otto Eckerle gegründet. Das Unternehmen stellte zunächst Betriebsmittel und Sondermaschinen für die Metallbearbeitung her. Der findige Firmengründer wagte sich auf das Gebiet der Kraftfahrzeugvergasertechnik und entwickelte zahlreiche Einrichtungen zum Betrieb von Fahrzeugen. Erst nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges konnte sich das Unternehmen so richtig entfalten. Es folgten technische Entwicklungen, wie beispielsweise eine vollkompensierte Außenzahnradpumpe. Durch Patentanmeldungen sicherte sich Otto Eckerle seine bahnbrechenden Erfindungen. In den nächsten Jahrzehnten folgten viele weitere Entwicklungen sowie die stetige Vergrößerung der Firma. Eckerle besteht heute aus den Bereichen elektronische Vorschaltgeräte, Heizung-Klima-Fördergeräte sowie Automative Hydraulik.

Elektronische Vorschaltgeräte, Fördersysteme für verschiedene Zwecke sowie hydraulische Erzeugnisse

Moderne Leuchtstofflampen und LEDs erobern immer mehr unser Leben. Seitdem die klassische Glühbirne fast vollständig aus den Geschäften verschwunden ist, schauen wir uns verstärkt nach guten Alternativen um. Elektronische Vorschaltgeräte von Eckerle sorgen bei Leuchtstofflampen und LEDs für eine verbesserte Lichtqualität und eine längere Lebensdauer. Die Geräte ermöglichen eine Energieeinsparung bis 30 Prozent.

Fördersysteme für Heizungs-, Klima- und Dosieranwendungen decken einen großen Bereich der Industrie, des Handwerks und der Privathaushalte ab. Die Kondensatpumpen dienen beispielsweise der Förderung von Kondensat aus Klimaanlagen oder Entfeuchtern. Die Geräte arbeiten extrem leise und haben eine lange Lebensdauer. Dank ihrer kompakten Bauweise passen die Kondensatpumpen in jede Ecke. Kondensatfördersysteme für Gas-Brennwerttechnik lassen sich ebenfalls zur Förderung von Kondensat aus Klimageräten oder Kühltruhen nutzen.

Qualität und Umwelt

Das Unternehmen startete bereits frühzeitig mit der Zertifizierung seiner Produkte und Prozesse. Es folgten in den kommenden Jahren mehrere Zertifizierungen, beispielsweise nach DIN EN ISO 9001:2000 durch die DQS. Leitlinien und Vorgaben für das Handeln der Mitarbeiter sind in der Unternehmenspolitik fest verankert. Neben der Orientierung an den strengen Vorgaben für die Qualität und Güte der Pumpen wird die Messlatte bei Eckerle auch in der Umweltpolitik hoch angesetzt. Das Unternehmen nimmt die Verpflichtung ernst, die sich aus der Produktion von Pumpen und Pumpsystemen ergibt. Schließlich haben die Erzeugnisse zu einem großen Teil auch mit Wasser und Abwasser zu tun. Kostbares Nass bewusst einzusetzen, spiegelt sich daher in der Unternehmenspolitik wider. 

% TIPP!
Zuletzt angesehen