1A-Markenartikel & Günstige Preise
Schnelle & Zuverlässige Lieferung
Käuferschutz bis 20.000 €
+49 (0) 3576 2155603

SFA Sanipro XR UP Fäkalien-Kleinhebeanlage

1.043,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SFA-0015UP
  • 0015UP
  • Vorteile

    • Käuferschutz bis 20.000 €
    • 1A-Markenartikel
    • Schnelle & Zuverlässige Lieferung
    • Keine Service & Verpackungskosten
    • Hohe Warenverfügbarkeit
    • Kauf auf Rechnung
    • Finanzierung möglich
SFA Sanipro XR UP Fäkalien-Kleinhebeanlage Der SANIPRO XR UP ist der... mehr
SFA Sanipro XR UP Fäkalien-Kleinhebeanlage
Der SANIPRO XR UP ist der Alleskönner unter den Sanibroy-Geräten. Die erhöhte Förder- und Aufnahmekapazität sorgt für die Abwasserentsorgung von WC, Dusche, Waschtisch, Bidet und Urinal zugleich. Ideal geeignet bei der Sanierung von ganzen Bädern. Abwässer gelangen vollautomatisch durch die DN 25-32 Steigleitung innerhalb weniger Sekunden in das nächstliegende Fallrohr. Abwasser kann bis zu 5 m hoch bzw. 100 m weit zur Kanalisation gefördert werden. Die zulässige Wassertemperatur darf maximal 40°C betragen. Die Leistung liegt bei 400 Watt. Silence Ausführung.
Schalldruckpegel (1m): 46dB(A).
Mit integrierter Rückschlagklappe.
 
Technische Daten:
  • Artikelnummer: 0015UP
  • Serie: Sanipro XR UP
  • Material: Kunststoff
  • Farbe: weiß
  • Breite: 432 mm
  • Höhe: 262 mm
  • Tiefe: 185 mm
  • Spannung (V): 230
  • Förderleistung (m) (m): 5 m hoch bzw. 100 m weit
Weiterführende Links zu "SFA Sanipro XR UP Fäkalien-Kleinhebeanlage"
Sicherheitshinweise "SFA Sanipro XR UP Fäkalien-Kleinhebeanlage"
Zur Vermeidung von Körper- und Gesundheitsschäden sind die Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung von autorisierten Fachkräften (Sanitär-/Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen) vorzunehmen!

Bestimmungsgemäße Verwendung: Bitte beachten Sie die bei Installation und Montage beiliegende Installations-, Betriebs- und Wartungsanleitungen sowie Produkt-/Systemzulassungen aller Anlagenkomponenten. Bei Wärmeerzeugern ist es zum Beispiel regelmäßig der Fall, dass allein für diese Heizung zugelassene Abgastechnik zur Verwendung gelangen darf. Zur bestimmungsgemäßen Verwendung gehört gleichsam die Einhaltung der ebenfalls in o.g. Unterlagen enthaltenen Inspektions- und Wartungsbedingungen.

Elektrogeräte mit einem Anschlusswert von 230V werden je nach Leistungswert mit einem Schukostecker oder einem Festanschluss (ohne Stecker) ausgeliefert. Im Falle eines Festanschlusses muss ein Fachbetrieb mit der Installation beauftragt werden.

Elektrogeräte mit einem Anschlusswert von 400V benötigen einen Starkstromanschluss und dürfen nur von einem Elektrofachmann angeschlossen werden.

Für Geräte mit einer Nennleistung von mehr als 12 kW benötigen Sie die Zustimmung Ihres Netzbetreibers. Bitte wenden Sie sich für die Installation an den Netzbetreiber oder an ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenen Installationsunternehmen. Dieses Installationsunternehmen ist Ihnen auch behilflich bei der Einholung der erforderlichen Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
SFA SaniBroy

SFA Sanibroy - der Erfinder der Kleinhebeanlagen

Die Kleinhebeanlage wurde Mitte der 1950er Jahre von dem heutigen Firmeninhaber der SFA Sanibroy, Claude Perdriel erfunden. Damit löste er das in Paris nach dem Krieg flächendeckend auftretende Problem, große Wohnungen nicht aufteilen zu können und mit mehreren Bädern und Toiletten auszustatten. Die Kleinhebeanlagen wurden zum Verkaufsschlager und verbreiteten sich erst in Europa und bald über dessen Grenzen hinaus. SFA Sanibroy gründete zahlreiche Niederlassungen und wurde in diesem Segment zum Marktführer. Die Produkte von SFA Sanibroy werden bis heute in Frankreich hergestellt. SFA Sanibroy ist stolz auf die Tatsache, dass kaum externe Zulieferer benötigt werden. Alle Produkte werden fast ausschließlich bis zu den Einzelteilen selbst produziert. Die SFA Sanibroy ist damit ein echter Made in France Anbieter.

Kleinhebeanlagen von SFA Sanibroy

Die Kleinhebeanlagen von SFA Sanibroy ermöglichen die Installation von Sanitäranlagen auch an abflusstechnisch komplizierten Stellen. Dazu zählen Räume mit zu geringem Gefälle zum Abfluss hin oder Kellerräume, die unterhalb der Rückstauebene liegen. In solchen Fällen pumpt die Kleinhebeanlage das Wasser so hoch, dass es ohne Risiko auch bei einem Rückstau abgepumpt werden kann. Bei uns finden Sie Kleinhebeanlagen von SFA Sanibroy für unterschiedliche Sanitärinstallationen. Dazu zählen einzelne WCs oder Duschen ebenso wie ganze Abwasseranlagen. Mit einer Kleinhebeanlage von SFA Sanibroy sind Sie daher immer auf der sicheren Seite.

Kleinhebeanlagen und Zubehör

Wir bieten Ihnen alles, was Sie zur Installation einer SFA Sanibroy Kleinhebeanlage benötigen. Ob Hänge-WC mit integrierter SFA Sanibroy Hebeanlage als Modell SaniCompact Star, das direkt an die Frischwasserversorgung angeschlossen wird und keinen Spülkasten benötigt, oder als praktisches Stand-WC SaniCompact Pro mit integriertem Edelstahl-Schneidwerk zur Zerkleinerung und Verflüssigung. Mit den Hebeanlagen von SFA Sanibroy entscheiden Sie frei, wo Sie Ihr WC installieren möchten. Mit SaniWall verschwindet die Hebeanlage sogar im Vorwandelement Ihres Hänge-WCs. Aber auch zur Installation der SFA Sanibroy Hebeanlagen für Dusche und Waschbecken sowie für das ganze Haus sind Sie bei uns an der richtigen Stelle. SFA Sanibroy Kleinhebeanlagen bieten gleich mehrere Vorteile:

- Unabhängigkeit von der räumlichen Lage

- Einfache Installation

- Garantierte Qualität

- Einfache Bedienung

% TIPP!
Zuletzt angesehen